Neuerungen & Anpassungen bei GAST.guru

Hier finden Sie Informationen zu neuen und Angepassten Funktionen, nach einem Update von GAST.guru.

31.08.2020 - Backoffice + CheckIn

  • Gastgeber können neu die Zeit für den automatischen CheckOut selber bestimmen
  • Gastgeber können die Aufbewahrungszeit von Gastdaten selber, je nach lokaler Gesetzeslage selber bestimmen. Jedoch nicht weniger als 14 Tage.
  • Gruppengrösse beim CheckIn, da bei Gruppen lediglich 1 Person zur Angabe ihrer Daten verpflichtet ist.
  • Gästezähler-Dashboard für die Übersicht über alle aktuellen Gäste. So können Sie leicht die gesetzlichen Grenzen einhalten.

07.09.2020 - Kontaktlose Menükarte und Links

  • Neu können Gastgeber im Backoffice, Links und Pdf's hinterlegen. So viele Sie wollen.
  • Nach jedem CheckIn werden Ihre Links + Pdf's dem Gast angezeigt.
  • Details zu Ihrem Gastbetrieb nach jedem CheckIn.
  • Bei CheckIns, Bestätigungen und Checkout's wird neu Ihr Logo (mit Link) als erstes auf der Seite angezeigt.

08.09.2020 - Gruppen-Grösse ja/nein

  • Gastgeber können neu einstellen, ob ihre Gäste angeben sollen, aus wie viele Personen ihre Gruppe besteht.

05.10.2020 - Diverses

  • Neue, länger laufende Abos
  • Änderung des Abo-Typs im Backoffice
  • Ende des Einführungsangebots
  • Email-Überprüfung kann ein-/ausgeschaltet werden
  • Ende des SMS-Sponsorings durch redM Services AG
  • Telefonnummer-Überprüfung kann ein-/ausgeschaltet werden
  • Neuer Shop im Backoffice, um SMS-Kontingente aufzufüllen
  • Email und Telefonnummern können nach dem CheckIn korrigiert werden
  • Layout der Gastgeber-Info-Box optimiert
  • CheckIn-Prozess optimiert. Funktioniert nun besser auch mit schlechten Internet-Verbindungen

23.10.2020 - Gästezähler und CheckIn-Bestätigung

  • Der Gästezähler wurde komplett überarbeitet.
  • Die Bestätigungs-Seite des CheckIns wurde zur besseren Übersicht in Bereiche aufgeteilt.
  • Die Verschlüsselung der Gästedaten wurde nochmal verstärkt.
  • Für Administratoren wurde ein neuer Schnelleinstieg in ihr Backoffice umgesetzt.